Mittelschwere Bergwanderung

Kaipara-Green-Trails: Nachhaltiger mit Glücksmomenten im Pillerseetal wandern

Höhenwanderung von St. Jakob / Fieberbrunn im Tal auf die Rohreralm Ist eine intakte Natur selbstverständlich? Die Antwort ist rein…

Bergschauspiel über dem Inntal: Burg, Hohe Asten und Großer Riesenkopf

Wanderung auf den großen Riesenkopf über Petersberg und Hohe Asten Es herbstelt, das Wetter ist schön und Helmut hat heute…

Wildalpjoch und Wendelstein: Einzeln bezwingen oder im Doppelpack

Wildalpjoch und Wendelstein Wanderungen im Mangfallgebirge Während der Wendelstein einer der markantesten Gipfel des bayerischen Voralpenlandes ist, fällt das Wildalpjoch…

Lederhose am Brünnstein einlaufen: Spitzen-Wanderberg (1634) trifft Schnappsidee

Bergwanderung vom Tatzelwurm auf den wunderbaren Brünnstein im Mangfallgebirge Der Brünnstein gehört bestimmt zu den schönsten und beliebtesten Münchner Hausbergen.…

Vom Ahornboden rauf zum Hahnenkampl (2080 Meter) und zur Lamsenjochhütte

Karwendel: Bergtour aufs Hahnenkampl und zur Lamsenjochhütte (Bergtour 13 Kilometer/1.000 Höhenmeter) Grünes Tal mit vereinzelten Baumgruppen, schroffe Wände. Der Ahornboden…

Hoch über dem Kochelsee: Franz Marc und Weitblicke am Rabenkopf (1555 Meter)

Münchner Hausberge: Bergwanderung von Pessenbach auf den Rabenkopf (Mittelschwere Bergwanderung, ~ 4,5 Stunden Gehzeit, 909 Höhenmeter, 12 Kilometer) Obwohl wir…

Tegernseer Tal: Vom Hirschberg (1668 m) nach München schaugn

Münchner Hausberge: Bergtour von Scharling auf den Hirschberg Mittelschwere Bergwanderung: Zu einigen Hausbergen haben Gitta und ich eine besondere Beziehung.…

Vom Brecherspitz-Gipfel (1685 Meter) dem Tegernsee, Schliersee und Spitzingsee zuwinken

Münchner Hausberge: Wandertour von Fischhausen-Neuhaus auf den Brecherspitz Die echten Münchner Hausberge haben eines gemein, dass sie von der bayerischen…