Der Wanderweg geht an der Kneippanlage, links den Berg hinauf

print