Glückliche Wanderer: Gitta und Helmut